Teil 2 des Programms zum „Rudolstädter Sommer“ ist gerade erschienen. Foto: Michael Wirkner

Zweite Halbzeit für den Rudolstädter Sommer

Kulturelle Köstlichkeiten auch im August und September erleben

Willkommen zurück zum zweiten Teil des Rudolstädter Sommers! Auch in den Monaten August und September lädt die Stadt Rudolstadt zu kulturellen Köstlichkeiten ein, die diesmal schwerpunktmäßig an die Thüringer Bauernhäuser locken. Highlights sind unter anderem das Konzertkabarett „Die Gankino Circus Show“, die RUTH-Gewinner von 2019 (28. August, Bauernhäuser) oder die Singer-Songwriter-Band „Leela“ aus Jena (21. August, Bauernhäuser). Im Rahmen des Projekts „900 Jahre jüdische Geschichte(n) in Thüringen“, veranstaltet die Stadt ein Picknick-Konzert mit „Jewish Vinyl“, ein Abend voll Musik und Geschichten mit DJ-Moderator Yuriy Gurzhy (6. August, Bauernhäuser). Auf der Heidecksburg gibt es mit dem „Project Unplugged“ gleich verschiedene Thüringer Bands als Zusammenschluss, die zeitlose Songs der Musikgeschichte neu interpretieren (3. September).  Das Bermuda Zweieck macht Ernst mit dem Schabernack. Das Kabarett präsentiert einen lyrischen Abend im Löwensaal voller Lieder und Gedichte, dem der Schalk im Nacken sitzt (12. September). Mit dem Vergnügen am Saalestrand laden verschiedene Schausteller zu Freizeitangeboten mit Karussells, Belustigungen und Köstlichkeiten auf die Bleichwiese ein (20. August bis 5. September). Weitere musikalische Leckerbissen sind das charmante Wiener Weltmusiktrio „Cobario“ (leider schon ausverkauft), die Band „Sushi Massaker“ mit Blues, Grunge und dem Schauspieler Johannes Geißer (4. September, Bauernhäuser) oder New-Orleans-Jazz aus Köln mit „Nina’s Rusty Horns“ (11. September, Bauernhäuser). Abgerundet wird das umfangreiche Programm mit Lesungen, Theater und Freiluftkino.

Das gesamte Programm kann man im zweiten Teil des jetzt überall erhältlichen Programmheftes oder in der App „Rudolstadt-Event“ für Android und iOS nachlesen. Der Vorverkauf über die Tourist-Informationen oder www.ticketshop-thueringen.de ist bereits gestartet.

Michael Wirkner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Tickets online sichern: