Bürgermeister Jörg Reichl (m.) bedankt sich bei den Mitgliedern der Wählergemeinschaft BfR (r.) und Bauhof-Leiter Daniel Warnke (l.) für ihren Einsatz am Spielplatz Bayreuther Platz. Foto: Stadt Rudolstadt

Spielplatz am Bayreuther Platz erstrahlt in neuem Glanz

Stadt bekommt Unterstützung von Wählergemeinschaft

Der Spielplatz am Bayreuther Platz wurde vor mehr als dreißig Jahren errichtet. Er war einer der ersten Spielplätze, den die Stadt Rudolstadt nach der Wende neu errichtete und bewirtschaftete. Finanzielle Unterstützung für den Spielplatz, bestehend aus großer Kletterkombination mit Rutsche und Sandkasten, gab es damals aus der Partnerstadt Bayreuth. Mittlerweile wurden regelmäßig ganze Teile ausgetauscht und erneuert, mehrmals wurden die Konstruktionsteile, die anfangs naturbelassen lasiert waren, farblich gestaltet. Auch die Schaffung von zusätzlichen Sitzgelegenheiten erfolgte nach und nach. Es war nun wieder an der Zeit, allen Holzteilen einen neuen Anstrich zu verpassen. Dies heißt natürlich auch, vorher musste die alte Farbe abgeschliffen werden.

Die Wählergemeinschaft Bürger für Rudolstadt (BfR) nahm sich in zwei Abschnitten dem umfangreichen Projekt an, da die Kapazitäten bei der Stadt dafür eng waren.

Der Bauhof der Stadt Rudolstadt lieferte die zertifizierte Farbe in Grün- und Brauntönen, die Energieversorgung Rudolstadt GmbH (EVR) unterstütze mit einem Stromanschluss für die Schleifgeräte. Mitglieder der Wählergemeinschaft BfR packten Schleifgeräte, Drahtbürsten und Pinsel an und verschafften den Spielgeräten den erforderlichen neuen Anstrich.

Bürgermeister Jörg Reichl und Bauhofleiter Daniel Warnke bedankten sich dieser Tage bei den Beteiligten für die Aktion, die allen Kindern und deren Eltern und Großeltern, die diesen Spielplatz am Bayreuther Platz nutzen, zugutekommt.

Bis Mitte August wird durch die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit der Energienetze Rudolstadt GmbH (EnR) die Gestaltung des Trafohauses, der Gasverteilerstation und der Litfaßsäule in unmittelbarer Nachbarschaft zum Spielplatz mit Motiven und Erläuterungen zur Städtepartnerschaft Bayreuth-Rudolstadt erfolgen.


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit