Danke an THW und Unterstützer des Testzentrums am SAALEMAXX

Die AWO Rudolstadt und der Diakonieverein Rudolstadt e.V. bedanken sich beim THW für die Bereitstellung notweniger Materialien zum Aufbau des Bürger-Testzentrums „Am Saalemaxx“. 

Durch die tatkräftige Unterstützung des Technischen Hilfswerks OV Saalfeld – Rudolstadt konnte das Bürger-Testzentrum „Am Saalemaxx“ aufgrund des steigenden Bedarfs an täglichen Antigentests am 07. Dezember 2021 seine Arbeit aufnehmen. Das THW stellte zum Aufbau des Bürger-Testzentrums insgesamt 2 Großraumzelte sowie einen Containerwagen zur Verfügung. Seit der Eröffnung des Bürger-Testzentrums „Am Saalemaxx“ im Dezember letzten Jahres wurden insgesamt 33.259 Testungen durchgeführt. Mit der bundesweiten Gesetzesänderung bezüglich der Testpflicht, nahm die Anzahl an täglich durchgeführten Testungen am Standort „Saalemaxx“ stetig ab. Infolge dessen entschied die AWO Rudolstadt, gemeinsam mit dem Diakonieverein Rudolstadt e.V., das Bürger-Testzentrum „Am Saalemaxx“ zum 02.05.2022 bis auf weiteres zu schließen. Im Namen der gesamten AWO Rudolstadt und des Diakonieverein Rudolstadt e.V. bedanken wir uns herzlich bei dem Technischen Hilfswerk für die Bereitstellung der Materialien, bei den Mitarbeitern des „Saalemaxx“ für die personelle Unterstützung, bei Bürgermeister Jörg Reichl für seinen organisatorischen Beistand sowie allen ehrenamtlichen Helfern, welche die benötigten Testungen sorgfältig für unsere Bürger durchgeführt haben.

Sarah Seifert
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
AWO Soziale Dienste Rudolstadt gGmbH