Vollsperrung in Teichröda

Arbeiten an Trink- und Abwasserleitungen in der Straße Zur Salze

In der Zeit vom 09.05. bis voraussichtlich 31.08.2022 kommt es in Teichröda in der Straße Zur Salze im Bereich der Nummern 1 bis 4 zu einer Vollsperrung. Grund ist die Erneuerung der Trink- und Abwasserleitungen. Das Wohngebiet Zur Salze wird über eine Baustraße für Anwohner, Feuerwehr und Rettungsdienste erreichbar sein.

Michael Wirkner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit