Das Buch „1000 places to see before you die“ vor der Kulisse der Rudolstädter Heidecksburg. Foto: Tom Demuth

„1000 places to see before you die“ – Deutschland

1000 Ziele in Deutschland – Rudolstadt ist mit dabei!

Der Drang, immer wieder Neues zu entdecken, ist so alt wie die Menschheit selbst. Doch ob eine Reise in Erinnerung bleibt, hat nichts mit der Anzahl der zurückgelegten Kilometer zu tun. Wer in die Ferne schweift, übersieht manchmal all das Sehenswerte direkt vor der eigenen Haustür. In der Neuauflage des Buches ist natürlich auch unsere schöne Residenzstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten vertreten.

Erstmals 2003 von der US-amerikanischen Autorin Patricia Schultz publiziert, wurde diese (Reise-)Checkliste der etwas anderen Art ein schneller Erfolg. Der Leitsatz des Werks lautet dabei: „Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.“

Von den Alpen bis zur Ostsee: In Deutschland gibt es atemberaubende Landschaften, jede Menge Kunst und Kultur und lebendige Metropolen zu entdecken. Urlaub im eigenen Land wird zu Recht immer beliebter und somit können wir auf unsere Stadt aufmerksam machen. Erworben werden kann das Buch in allen bekannten Buchhandlungen.