Ein Blick auf die Stadt mit Stadtkirche "St. Andreas" und Schloss Heidecksburg. Foto: Alexander Stemplewitz

Tag des offenen Denkmals am 11. September in Rudolstadt

„KulturSpur – Ein Fall für den Denkmalschutz“

Der Tag des offenen Denkmals am 11. September steht in diesem Jahr unter dem Motto „KulturSpur – Ein Fall für den Denkmalschutz“. Seit 1993 veranstaltet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz alljährig am 2. Sonntag im September den Tag des offenen Denkmals. Die deutschlandweite Veranstaltung stellt den nationalen Beitrag zu den European Heritage Days dar, die unter gemeinsamer Schirmherrschaft von Europarat und Europäischer Kommission stattfinden. 50 Vertragsstaaten des Kulturabkommens des Europarates beteiligen sich jährlich Anfang September an der Initiative – über 30 000 Denkmäler und Kulturstätten werden insgesamt für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Auch in Rudolstadt öffnen verschiedene Kulturdenkmäler ihre Pforten. Eingeladen wird, um sich an Geschichten zu erinnern, die uns die Vergangenheit in den Bauwerken zu erzählen hat.

Schallhaus im Schlossgarten der Heidecksburg

10:00 bis 17:00 Uhr: Besichtigung des sanierten Schallhauses mit Führungen und Darbietungen von Ensembles der Musikschule Rudolstadt
www.thueringerschloesser.de/garten/schlossgarten-der-heidecksburg-in-rudolstadt/

Residenzschloss Heidecksburg

15:00 bis 15:45 Uhr: „Lust und Frust am Fürstenhof“, Erlebnisführung mit der Kammerzofe durch die fürstlichen Gemächer
www.heidecksburg.de

Pagenhäuser am Schlossaufgang IV

10:00 bis 18:00 Uhr: Ausstellung und Führungen im Haus Nr. 5 sowie Garten- und Weinbergbesichtigung
www.pagenhaeuser.de

Stadtkirche St. Andreas

11:00 bis 17:00 Uhr: Besichtigung, Orgelmusik und digitale Führungen  kirchenkreis.rudolstadt-saalfeld@ekmd.de

Bismarckturm auf dem Zeigerheimer Berg

10:00 bis 16:00 Uhr: Besichtigung des Turms
www.bismarckturm-rudolstadt.de

Marienturm

10:00 bis 16:00 Uhr: Besichtigung des Turms mit Hochzeitssuite und Trauzimmer
www.marienturmfreunde.de

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

www.tag-des-offenen-denkmals.de