Am 24. Januar startet die etwa zweiwöchige Instandsetzung der Bohlen des Preilipper Stegs. Foto: Stadt Rudolstadt

Wildwuchsbeseitigung und Brückenausbesserung [UPDATE]

Arbeiten unterhalb von Unterpreilipp starten noch in diesem Monat

Über die Jahre ist die Stützwand der Preilipper Straße unterhalb des Ortsteils Unterpreilipp stark mit Sträuchern und Gehölz zugewachsen. In den kommenden Wochen wird der städtische Bauhof die ruhende Vegetationsphase nutzen und diesen Wildwuchs beseitigen. In diesem Zusammenhang kann es bei Bedarf in diesem Bereich zu teilweisen Sperrungen der Preilipper Straße kommen. Die momentane Planung sieht in der Woche vom 21. bis 25. Februar, jeweils in der Zeit von 7.30 bis 16.00 Uhr, eine Vollsperrung des betroffenen Straßenabschnitts am Ortseingang Unterpreilipp vor.

In unmittelbarer räumlicher Nähe werden ab dem 7. Februar die Bohlen des Preilipper Stegs erneuert. Den alten Stegbohlen aus Lärchenholz hat rund 25 Jahre die Witterung zugesetzt, so dass eine Instandsetzung durch einen Fachbetrieb zwingend notwendig wurde. Der Fachdienst Bau und Umwelt der Stadtverwaltung hat im Vorfeld ein genaues Schadensbild ermittelt. Die Brücke wird für den etwa zweiwöchigen Instandsetzungszeitraum täglich von 8.00 bis 16.00 Uhr gesperrt und nicht passierbar sein.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Einschränkungen.

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit