Neuer Leiter der Feuerwehr in Rudolstadt ernannt

Zum 06. September steht in Rudolstadt ein neuer Stadtbrandoberinspektor an der Spitze der hiesigen Feuerwehr. Bürgermeister Jörg Reichl ernannte am Donnerstag Sergij Rabino in das Beamtenverhältnis und beglückwünschte ihn zu seiner neuen Aufgabe. Rabino, der kürzlich beim Bundesministerium der Verteidigung seinen Abschluss im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst absolvierte, lebte zuletzt in Dortmund und verlegt nun seinen Lebensmittelpunkt nach Rudolstadt.

Zu seinen Aufgaben zählt neben der Leitung der Rudolstädter Feuerwehren auch die Zusammenführung der noch zurzeit eigenständig agierenden Feuerwehren der Städte Rudolstadt und ehemals Remda-Teichel sowie der Aufbau einer Wasserwehr.

Bürgermeister Reichl wünscht Rabino viel Erfolg bei seiner verantwortungsvollen Aufgabe in Rudolstadt.

Sergij Rabino (links) erhält von Bürgermeister Jörg Reichl die Ernennungsurkunde in das Beamtenverhältnis zum Stadtbrandoberinspektor. Foto: Alexander Stemplewitz

Sergij Rabino (links) erhält von Bürgermeister Jörg Reichl die Ernennungsurkunde in das Beamtenverhältnis zum Stadtbrandoberinspektor. Foto: Alexander Stemplewitz