Nach der langen Zeit der Einschränkungen und Schließungen lebt „Schillers heimliche Geliebte“ im Sommer endlich auf.
In unserer Reihe „Rudolstadt wieder erleben“ wollen wir Lust wecken, verschiedene Orte und Einrichtungen wieder zu entdecken.

#Rudolstadtwiedererleben

Ansprechpartner

Tourist-Information
Markt 8
07407 Rudolstadt
Telefon. 03672 486-440
Fax. 03672 486-444
E-Mail. info@rudolstadt.de
Internet. tourismus.rudolstadt.de

Rudolstadt wieder erleben. Silke Pohl von den Bauernhäusern

#11 Thüringer Bauernhäuser

Silke Pohl:

Die Bauernhäuser im Rudolstädter Heine-Park sind nicht nur eines der ältesten Museen der Region, sie gelten sogar als das älteste Freilichtmuseum Deutschlands! Wenn man sich ein Bild machen möchte, wie Museumskultur vor über 100 Jahren in Rudolstadt zu Zeiten der Fürsten ihren Lauf nahm, ist bei uns gut aufgehoben. Der Bauerngarten ist Nutzgarten und Zierde zugleich; er ist ein Ort für alle Sinne. Mit seinen Obstbäumen, Sträuchern und Gemüsebeeten geben wir gerne Anreize für den eigenen Garten. Und in unserer Versorgungsscheune bieten wir auch ein kleines gastronomisches Angebot zu fairen Preisen: Kaffeespezialitäten, selbstgebackener Kuchen, Eis, erfrischende alkoholfreie Kaltgetränke, Bier und Wein. Genießen Sie den Tag im Bauerngarten!

#9 SAALEMAXX Erlebnishäuser

Frieda Köhler - Fachangestellte für Bäderbetriebe:

Endlich wieder leuchtende Augen, wenn die Erlebnishausgäste das erste Mal die Tür zu ihrem Erlebnishaus öffnen. Schillersuite, Thüringer Wald, Klanghaus, Bergmannsstollen, Thüringer Bauernhaus, Thüringer Meer, oder Ankerstein - jedes Ferienhaus ist mit Liebe zum Detail gestaltet und eingerichtet sowie auf das jeweilige Thema abgestimmt.
Über einen kurzen Weg vom Erlebnisbad gelangt man zu den Erlebnishäusern. So kann man sich nach einem spaßigen Badetag einfach direkt ins Bett fallen lassen. Einem ganz besonderen Urlaub steht also nichts mehr im Weg.

#8 Stadtarchiv und Historische Bibliothek Rudolstadt

Tobias Zober:

Im Alten Rathaus können Sie Geschichte sehen, fühlen und auch riechen. Denn die historischen Buchbestände und Akten mit ihren Holzdeckeln, Ledereinbänden und dem handgeschöpften Papier haben einen ganz besonderen Duft. Betrachten Sie in der Historischen Bibliothek Bücher, die auch schon die Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt in den Händen gehalten haben oder begeben Sie sich im Stadtarchiv auf die Spuren Ihrer Ahnen und Ihrer Stadt. Nach der langen Zeit der Schließung freuen wir uns besonders, Ihnen wieder Führungen und andere Veranstaltungen anbieten zu können.

#6 Schillerhaus Rudolstadt

Maximilian Merkel:

Wir bieten eine einzigartige Atmosphäre, in der das Zusammenspiel von Vergangenheit und Gegenwart erlebbar wird. Bestaunen Sie die Kultur und genießen Sie anschließend kulinarische Köstlichkeiten im Restaurant „Schiller!“. Lassen Sie sich von Schiller inspirieren und gönnen sich im malerischen Garten eine Pause vom Alltag.

#4 Cineplex Rudolstadt

Jan Rahardt - Assistent der Theaterleitung:

Kino ist der Ort für den Filme gemacht werden und somit ist Kino natürlich Filmgenuss pur – Genuss darf natürlich durchaus auch doppeldeutig verstanden werden. Zudem ist Kino ein Ort des Zusammentreffens aller Altersklassen. Filmkunst hat in Rudolstadt Tradition. Die Kinogeschichte in Rudolstadt begann bereits im Jahr 1910 mit den Ritter Lichtspielen. Das Ritterkino, was 1949 in „Filmtheater Aktivist“ umbenannt wurde, befand sich auf dem Gelände des heutigen Kaufhauskomplexes "Galeria Rudolstadt", direkt neben unserem heutigen Cineplex Rudolstadt.

#2 Freibad Rudolstadt

Anja Volkmar:

Idyllisch gelegen am Rand des Heine-Parks verfügen wir über eine große Wiese für jede Art sportlicher Bewegung und eine Beachvolleyballanlage (zwei Tischtennisplatten sind noch in Arbeit).
Unsere Mitarbeiter sorgen für beste Wasserqualität und frisches Brunnenwasser aus der Tiefe für die nötige Abkühlung an heißen Tagen.

#10 Schülerforschungszentrum Rudolstadt

Christina Heß:

Das im September 2020 eröffnete Schülerforschungszentrum Rudolstadt ist ein außerschulischer Lernort und bietet Workshops für naturwissenschaftlich beziehungsweise technisch interessierte Schüler und Schülerinnen an. Auch unterstützen wir Jugendliche bei der Durchführung von eigenen Projekten auf diesen Gebieten. Nach langer Schließung starten wir in den Sommerferien mit unserem Workshop-Angebot.
Weitere Informationen und unsere aktuellen Angebote unter:
https://jungforscher-thueringen.de/sfz/rudolstadt/kalender/

#7 SAALEMAXX

Paul Schöllknecht - Fachangestellter für Bäderbetriebe:

Planschen, tauchen, schwimmen. Bauchkribbeln beim Rutschen auf der Crazy River, Free Fall und Black Hole, Fluten wie im Meer im Wellenbecken. Prasselnde Kaskaden und entspannende Momente in den Solebecken. Es erwartet euch jede Menge Badespaß im Erlebnisbad und absolute Entspannung im Badehaus. Vergesst den Stress des Alltags bei wohltuenden Wellnessmassagen und Kosmetikbehandlungen.

#5 Bürgerservice der Stadtverwaltung Rudolstadt

Sabine Kohl:

Wir fragen nicht nur monoton nach dem Ausweis, sondern haben für jeden verlorenen Teddy ein offenes Ohr, tauschen uns auch mal gern mit Euch über den Lieblingsangelplatz aus und sind Euer „Reisepass-Dealer“ des Vertrauens – damit Ihr nicht nur uns, sondern auch die schönsten Länder unserer Erde erleben könnt.

#3 Marktwesen Rudolstadt

Thomas Melior:

Unser Wochenmarkt ist regional, frisch, saisonal, unverpackt, nachhaltig und persönlich. Es kann an der frischen Luft eingekauft sowie Handwerk und Tradition bestaunt werden.

#1 Stadtbibliothek Rudolstadt

Annelie Carslake:

Wir sind erlesen, erfinderisch und prämiert.
Bei jedem Besuch gibt es Bewährtes und etwas Neues zu entdecken.