Vortrag mit Frank Heimann. Foto: DGSM-Regionalgruppe Thüringen

Vortrag mit Frank Heimann. Foto: DGSM-Regionalgruppe Thüringen

Thüringer Regionalgruppe der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte lädt zum maritimen Herbsttreffen ein

Gelegenheit Geschichte und Gegenwart der Schifffahrt und Marine kennenzulernen

Die Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V. (DGSM) Regionalgruppe Thüringen freut sich, Interessierte und Gäste zum diesjährigen Herbst-Treffen in Rudolstadt einladen zu dürfen. Diese öffentliche Vortragsveranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit für alle, die sich für die Geschichte und Gegenwart der Schifffahrt und Marine interessieren.

Datum: Samstag, 04. November 2023
Uhrzeit: Ab 13.30 Uhr
Ort: Altes Rathaus, Stiftsgasse 2

Die Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr und bietet ein vielfältiges Programm mit spannenden Vorträgen:

  • 13.45 - 14.45 Uhr: Fregattenkapitän Viktoria Wirkner aus Glücksburg spricht über „Der Nordöstliche Seeweg. Ende der Eiszeit - Implikation des Klimawandels im Norden." Frau Wirkner, eine akademisch ausgebildete Meteorologin und Geoinformations-Offizier im Marinekommando Glücksburg, analysiert in ihrem Beitrag nicht nur die Folgen des Klimawandels, sondern auch dessen Auswirkungen auf die deutsche Schifffahrt.
  • 15.00 - 15.45 Uhr: Frank Heimann aus Saalfeld berichtet über „Faszination und Gigantomanie eines Schiffsriesen" und gewährt seltene Einblicke in das Entstehen moderner Schiffsriesen auf asiatischen Großwerften. Als ehemaliger Prüfingenieur des Germanischen Lloyd war er verantwortlich für Bauüberwachung und Inbetriebnahme von Containerschiffen.
  • 15.45 - 16.00 Uhr: Im Rahmen des "Maritimen ABC" widmet sich Frank Heimann dem Buchstaben H wie Harrison und ehrt zum 330. Geburtstag John Harrison.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine Einladung zum Galeriebesuch bei Marinemaler Olaf Rahardt.

Der Eintritt zur Nachmittagsveranstaltung ist kostenfrei und Parkmöglichkeiten stehen am Marktplatz zur Verfügung. Die DGSM-Regionalgruppe Thüringen freut sich auf einen interessanten Nachmittag voller maritimer Geschichte und Entdeckungen sowie zahlreiche interessierte Gäste.