Festivalchefin Petra Rottschalk und Bürgermeister Jörg Reichl mit dem Vorstandsvorsitzenden Martin Bayer der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt. Foto: Michael Wirkner

Pressekonferenz Rudolstadt-Festival

Dauerkarten noch verfügbar, Jobs auch

Heute im Schillerhaus lud die Stadt Rudolstadt Pressevertreter der Region zur Pressekonferenz zum Rudolstadt-Festival ein. Bürgermeister Jörg Reichl und Festival-Chefin Petra Rottschalk stellten das Programm vor. Zudem thematisierten sie die teils schwierigen Vorbereitungen, welche immer unter dem Damoklesschwert der Pandemie standen. Unterstützung bekommt das Festival von zahlreichen Sponsoren. Als Hauptsponsor tritt, wie in den vergangenen Jahren auch, die Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt gemeinsam mit dem Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen auf, in deren Vertretung der erst gestern wiedergewählte Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Martin Bayer vor Ort für Fragen zur Verfügung stand.

  • Endspurt: Noch sind 10 Prozent des Kartenkontingents verfügbar und warten auf einen Besitzer. Karten gibt es online und in den Tourist-Informationen in Saalfeld und Rudolstadt. Für Einwohner des Landkreises zum halben Preis!
  • Lust auf einen Job beim Rudolstadt Festival? Infos gibt es hier https://www.rudolstadt-festival.de/footer/aktiv/jobs.html und unter der Telefonnummer 03672 486464.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit