Zimmer der Charlotte von Lengefeld. Foto: Roger Hagmann

15. Mai: Internationaler Museumstag im Schillerhaus

Museum mit unterschiedlichen Angeboten

Entdeckertouren

15.05.2022 Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr

Zum 45. Mal findet dieses Jahr der Museumstag statt und das Schillerhaus ist mit verschiedenen Aktionen dabei. 
Ganztätig können Sie das Museum mithilfe unserer Entdeckertouren für Groß und Klein selbst erkunden. Was ist auf der Gürtelschnalle von Schillers Schwägerin Caroline zu sehen? Welche Abbildung war Vorbild für das Schillerkonterfei auf dem Hochzeitsteller, den das Brautpaar Charlotte und Friedrich Schiller vom Regierungsrat Friedrich von Beulwitz erhielt? Finden Sie es heraus!
 
Eintritt: 5/3 EUR (Für Kinder kostenfrei)


Öffentliche Führung

15.05.2022 Sonntag 12:00 bis 13:00 Uhr

Wo Schiller Goethe und Charlotte traf... Erfahren Sie auf einer geführten Tour durch das Schillerhaus mehr über die besonderen Lebensereignisse in Friedrich Schillers Leben. Was erlebte er während seines Rudolstädter Sommers im Jahre 1788? Wie ging es damals zu im Lengefeldschen Haus mit der chère mère, ihren Töchtern, ihrem Schwiegersohn von Beulwitz und dem schwäbischen Gast, der eigentlich nur Goethe kennenlernen wollte und am Ende seine Frau in Rudolstadt fand.

Begrenzte Teilnehmerzahl, um Voranmeldung wird gebeten
T 03672 486470 / schillerhaus@rudolstadt.de
 
Eintritt 5/3 EUR (Für Kinder kostenfrei.)


Der kunsthistorische Blick ins Museum

15.05.2022 Sonntag 14:00 bis 15:00 Uhr

Bei dieser Führung geht es nur ganz am Rande um Schillers Leben und die Lengefelds. Der kunsthistorische Blick lenkt das Augenmerk auf die besonderen Objekte im Schillermuseum und erläutert deren Bedeutung. Spekulieren Sie gemeinsam mit dem Museumsleiter Christian Hofmann, warum sich Caroline von Wolzogen ausgerechnet auf eine antikes Säulenfragment stützt oder warum auf Louise von Lengefelds Taschenuhr ein Jagdhund wacht? Mit ikonografischen Erläuterungen wird versucht, diese Geheimnisse ein wenig zu lüften. 
 
Begrenzte Teilnehmerzahl, um Voranmeldung wird gebeten.
T 03672 486470 / schillerhaus@rudolstadt.de
 
Eintritt 5/3 EUR (Für Kinder kostenfrei.)


Workshop für Groß und Klein

15.05.2022 Sonntag 15:00 bis 16:30 Uhr

Die Mode steht im Mittelpunkt, denn Familie Schiller braucht neue Kleider. Wie würden sich Friedrich und Charlotte Schiller, Herr von Beulwitz oder Caroline von Wolzogen heute im 21. Jahrhundert kleiden? In einem Workshop im Garten bekommen die damaligen Bewohner des Hauses ein zeitgemäßes Outfit. Mit Stift, Papier und Stoffen gestalten wir die Vorlagen mit modischen Elementen und lassen Empirekleider und Kniebundhosen hinter uns. 
 
Begrenzte Teilnehmerzahl, um Voranmeldung wird gebeten.
T 03672 486470 / schillerhaus@rudolstadt.de
 
Eintritt 5/3 EUR (Für Kinder kostenfrei.)

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit