Vollsperrung auf der B85 im Bereich Ludwigstraße

Wegen durchzuführenden Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn wird die B85 in der Ortsdurchfahrt Rudolstadt in der Ludwigstraße, im Bereich zwischen Abzweig Oststraße und Kreuzung mit der B88 an der Gartenstraße/Anton-Sommer-Straße, vom 25.05. 08.00 Uhr bis voraussichtlich zum 30.05.2020 voll gesperrt.

Eine Umleitung wird ausgeschildert. In Fahrtrichtung Weimar führt die Umleitung ab der Anton-Sommer-Straße über die Gartenstraße und Oststraße zurück zur B85 Ludwigstraße. Aus Richtung Weimar kommend werden alle Fahrzeuge unter Aufhebung der Einbahnstraßenregelung in die Oststraße geführt. Von dort ist die Richtung Saalfeld über die Karlstraße und die Richtung Jena über die Oststraße/Frenzelstraße erreichbar. Der Engstellenbereich in der Oststraße und der Kreuzungsbereich mit der Karlstraße werden mittels mobilen Lichtsignalanlagen geregelt. Mit Verkehrsbehinderungen und Stau im Berufsverkehr muss dennoch gerechnet werden.

Die Brückengasse wird für den Bauzeitraum von fünf Tagen voll gesperrt sein. Den Anwohnern wird die Jettinastraße als Bewohnerparkplatz angeboten, die für den Bauzeitraum auch ausschließlich den Anwohnern vorbehalten ist. Die Rettungszufahrt für die Brückengasse wird gewährleistet. Die Eltern, die ihre Kinder in die Anton-Sommer-Schule bringen, werden gebeten in der Woche der Arbeiten die Freiligrathstraße und den Parkplatz „Hinter der Mauer“ zu nutzen. Von dort aus ist die Schule fußläufig schnell und sicher erreichbar.

Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um Rücksichtnahme und Verständnis gebeten.

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medien