Christian Hiltmann vom Autohaus Bohr, Bauhof-Leiter Daniel Warnke und Bauhof-Mitarbeiter Kay Böhland (v.l.) vor dem neuen Renault Master Transporter. Foto: Autohaus Bohr

Neues Transportfahrzeug für den Bauhof Rudolstadt

In der vergangenen Woche konnte dem Bauhof Rudolstadt ein neuer Transporter durch das Autohaus Bohr übergeben werden. Dem vorangegangen war eine beschränkte Ausschreibung im Jahr 2019. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Renault Master Transporter mit drei Sitzplätzen und der aktuellsten Abgasnorm für Dieselfahrzeuge. „Nach der Gebietserweiterung um Remda-Teichel war es notwendig die Fahrzeugflotte unseres Bauhofs zu erweitern. Wir können jetzt wieder ein Stück weit flexibler auf die anstehenden Arbeiten reagieren.“, resümiert Bauhof-Chef Daniel Warnke die Anschaffung bei der Übergabe. Die Kosten für den Transporter belaufen sich auf 27.000 EUR. Das Fahrzeug wird zukünftig in der Straßenunterhaltung und für Transporte eingesetzt.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medien