TITK lädt erneut zu "Rudolstädter Kunststofftagen"

In der Veranstaltungsreihe "Rudolstädter Kunststofftage" lädt das TITK am Mittwoch, dem 26. Juni 2019, von 9.30 bis 17.00 Uhr zum Workshop "Erste Schritte in eine digitalisierte Wirtschaft" ein.

Das Schlagwort "Digitalisierung" ist allgegenwärtig. Doch wie viel davon braucht ein Unternehmen wirklich? Wo fängt man an, und wie lässt sich das alles finanzieren? Diesen Fragen spürt unser nächster Workshop nach. Wir haben einige erfolgreiche "Digitalisierer" zu unserem Event eingeladen, damit wir von ihnen lernen können.  Denn auch kleine und mittlere Unternehmen können durch Digitalisierung Zeit und Geld sparen, effizient wachsen, schneller agieren und reagieren oder neue Märkte für sich erschließen. Das geht zum Beispiel durch die Arbeit mit Sensoren und Sensornetzwerken, die Einführung digitaler Prozesse oder eine systematische Datenanalyse.

Haben Sie ebenfalls vor, erste Schritte auf dem Weg zur Digitalisierung zu gehen? Dann treffen wir uns in Rahmen der "Rudolstädter Kunststofftage" bei uns im TITK, Breitscheidstraße 97. Nutzen Sie unsere Workshop-Reihe mit ihrem stets hohen Praxisbezug gleichzeitig zum Netzwerken und verpassen Sie nicht die Chance, an diesem Tag einen Blick in unsere Labore und Technika zu werfen!

Den Programmflyer mit Anmeldeformular gibt es zum Download unter www.titk.de.
Anmeldeschluss ist am Freitag, dem 21. Juni 2019.

Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt e.V. (TITK)

Logo Rudolstädter Kunststofftage.

Logo Rudolstädter Kunststofftage.