Außenwerbung

Für das Stadtgebiet Rudolstadt wurde die Rudolstädter Werbeanlagensatzung (RuWerbeAnlS) erlassen, welche die Errichtung, Aufstellung, Änderung und den Betrieb von Anlagen der Außenwerbung einschließlich Warenautomaten im Sinne des § 10 Thüringer Bauordnung (ThürBO) regelt. Der Geltungsbereich der RuWerbeAnlS umfasst die Schutzzonen I (Sanierungsgebiet Altstadt Rudolstadt), II (Erhaltungssatzungsgebiet Altstadt, Villenviertel Rudolstadt und alte Ortskerne) und III (an die vorgenannten Schutzzonen angrenzende Einzelhandels- und Dienstleistungszentren) sowie die festgelegten Wohngebiete.

Die in § 1 Abs. 1 der RuWerbeAnlS benannten Karten (Anlagen 1-19) können in der Stadtverwaltung Rudolstadt, Fachdienst Stadtplanung und Stadtentwicklung zu den üblichen Sprechzeiten eingesehen werden.

Ihr direkter Kontakt