Liebe, Mord und Totschlag - Wissenswertes, Erotisches und Schauriges aus drei Jahrhunderten Kriminalgeschichte

18. November 2022
19.00 - 20.30 Uhr

Tourist-Infomation
Markt 8, 07407 Rudolstadt

Das erwartet Sie

Mit dem Rudolstädter Nachtwächter erkunden Sie die schaurigen Geschichten und Geschehnisse abseits der romantischen ,,ménage à trois" zwischen Schiller und den Lengefeld-Schwestern. An den originalen Schauplätzen in der Altstadt werden wissenswerte, erotische und schaurige Ereignisse aus längst vergangenen Zeiten wiederbelebt. Begleiten Sie unseren Gästeführer auf seiner nächtlichen Runde und entdecken Sie die dunkle Seite Rudolstadts. Empfehlenswert sind festes Schuhwerk und eine Taschenlampe.
Für diese Führung ist eine Voranmeldung in der Tourist-Information (Tel.: 03672 486-440, E-Mail: info@rudolstadt.de) bis zum Vortag erforderlich. 
 
Achtung: Die Durchführung ist von den gesetzlichen Maßgaben abhängig. Bitte informieren Sie sich vorab bei der Tourist-Information (Tel.: 03672 486440) über die Realisierung.

Treffpunkt: Eingangsportal Rathaus