Hanns Nienhold. Expressionist und Bauhäusler (1859-1939)

19. September 2019 - 22. September 2019
10.00 - 18.00 Uhr

Residenzschloss Heidecksburg
Schloßbezirk 1, 07407 Rudolstadt
0 36 72 42 90 0
http://www.heidecksburg.de/

Das erwartet Sie

Von 1914 bis 1921 studierte Hanns Nienhold am Bauhaus in Weimar, lebte und arbeitete später in Gotha. Das Thüringer Landesmuseum Heidecksburg stellt erstmals den Sammlungsbestand des eher unbekannten Künstlers in einer Sonderausstellung vor und knüpft damit an das Themenjahr ,,100 Jahre Bauhaus" an.