Trageberatung - Wissenswertes und Praktisches zum Tragen von Babys und Kleinkindern

18. November 2019
09.00 - 12.00 Uhr

AWO-Jugend- und Familienhaus
Fröbelstraße 7, 07407 Rudolstadt
0 36 72 - 31 46 41
0 36 72 - 31 46 42
jugend-und-familienhaus@awo-rudolstadt.de
http://www.awo-rudolstadt.de/

Das erwartet Sie

Sie sind schwanger und haben sich noch nicht entschieden, ob Sie tragen möchten? Sie haben das Tragetuch von einer Freundin zu Hause, aber die vielen Meter Stoff schrecken schon beim Ansehen ab? Sie tragen bereits, sind aber auf der Suche nach alternativen Bindeweisen oder einer (anderen) Tragehilfe? Sie möchten sich einfach mal über dieses Tragen und seine Möglichkeiten informieren?
Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit ,,JA" beantworten können, dann ist dieser Workshop genau das Richtige. Die AOK PLUS informiert gemeinsam mit der AWO Rudolstadt junge Eltern und andere Interessierte zum Thema tragen:
Nach einem kurzen Einblick in die Theorie des Tragens (körperliche Entwicklung/Haltung des Kindes, Bindung, Verwöhnen), gibt es einen ausführlichen Einblick in die Welt der Tragetücher und Tragehilfen. Besprochen werden Vor- und Nachteile und worauf bei der Anschaffung zu achten ist. Im praktischen Teil gibt es die Möglichkeit verschiedene Trageweisen (Methoden, ein Tragetuch zu binden) sowie Tragehilfen kennen zu lernen. Darüber hinaus ist Zeit für eigene Fragen.
Anmeldungen nimmt ab sofort AOK-Mitarbeiterin Heidemarie Schild kostenfrei unter Tel. 0800 10590 84813 oder unter heidemarie.schild@plus.aok.deentgegen. Es besteht die Möglichkeit der kostenfreien Kinderbetreuung.