Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Stadtverwaltung / Bau und Umwelt / Sondernutzungen und Aufgrabungen
SONDERNUTZUNGEN UND AUFGRABUNGEN

Der Aufgabenbereich Aufgrabungen gehört zum Fachdienst Bau und Umwelt - Sachgebiet Straßen und Brücken und ist Ansprechpartner für die Erteilung bzw. Bescheidung einer Sondernutzungserlaubnis gemäß Sondernutzungssatzung der Stadt Rudolstadt für

  • Aufgrabungen
  • Grundstückszufahrten

sowie für

  • Zustimmung zum Ausbau oder Neubau von Grundstückszufahrten
  • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten, Anhörung im Rahmen von Ordnungswidrigkeitsverfahren bzw. Eröffnung eines Bußgeldverfahrens
  • Schachtscheine für städtische Leitungen

Ansprechpartner:

Marc Lümmen  

Tel.: (0 36 72) 48 66 34

Fax: (0 36 72) 48 64 86 34

E-Mail: m.luemmen@rudolstadt.de

 

 

Zuständige Stelle:

Fachdienst Bau und Umwelt - Sachgebiet Straßen und Brücken 

 

 

Erforderliche Unterlagen:

 

für Aufgrabungen

für Grundstückszufahrten

Gebühren:

Gebühren werden gemäß Sondernutzungsgebührensatzung erhoben. 

Wenn im öffentlichen Straßenraum eine Sondernutzung erfolgt, dann ist parallel zur Sondernutzungserlaubnis eine verkehrsrechtliche Genehmigung bei der zuständigen Verkehrsbehörde einzuholen.  

Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz