Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Aktuelle Meldung / Gefhrte Wanderung entlang des Erlebnispfades im Hain am Samstag
WANDERUNG ENTLANG DES ERLEBNISPFADES IM HAIN AM SAMSTAG
Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Der Hain war erweiterter Schlosspark und erfreute bereits die Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt und ihre Gäste, heute ist er unser Lieblingswald mit seinen Schönheiten und historischen Besonderheiten.
Am Samstag, dem 11. Mai 2019, ab 14:00 Uhr besteht für Interessenten und Wanderfreunde die Gelegenheit, in seine Geschichte und Geschichten einzusteigen und ihn sowohl als früheren Landschaftspark als auch als Naturerlebnis heute kennenzulernen. Treffpunkt ist an der Wandertafel vor dem Jägerhof am Schloss Heidecksburg, der Spaziergang dauert rund drei Stunden, Kostenbeitrag ist 5 EUR.
Revierförsterin Gabriele Janke und Astrid von Killisch-Horn führen entlang des Erlebnispfades von Löwenbank bis Backofen, zu Baumriesen und naturbelassenen Arealen. Die spannende Zeitreise durch die Geschichte des Hains ist auch verbunden mit einem besonderen Naturerleben. Es gibt viel Zeit für Diskussionen und Nachfragen, für das Genießen der Stille und heiteren Austausch.

09.05.2019


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz