Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Aktuelle Meldung / Grundstein für das SAALEMAXX Erlebnisdorf wurde gelegt
GRUNDSTEIN FÜR DAS SAALEMAXX ERLEBNISDORF WURDE GELEGT
GRUNDSTEIN FÜR DAS SAALEMAXX ERLEBNISDORF WURDE GELEGT GRUNDSTEIN FÜR DAS SAALEMAXX ERLEBNISDORF WURDE GELEGT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Mit dem Spatenstich in der vergangenen Woche legt das SAALEMAXX Freizeit- und Erlebnisbad in Rudolstadt den Grundstein für sieben Ferienhäuser und somit für die zukünftige Planung eines Erlebnisferiendorfes.
Auf einer Fläche von ca. 7.300 m² des rund 11.600 m² großen Außengeländes des SAALEMAXX, soll eine Wohlfühlwelt erschaffen werden, die nicht nur bloße Übernachtungsmöglichkeit bietet, sondern auch Touristen in die schöne Thüringer Region entführt. Mit einer Investitionssumme von 1,4 Millionen Euro werden sieben unterschiedliche Themenhäuser gestaltet, welche die Schönheit und das Besondere unserer Region aufgreifen. "Thüringer Meer", "Ankerstein", "Schiller Suite" sind nur drei der sieben Themengeber. Jedes Ferienhaus ist individuell entworfen und bis ins Detail auf das jeweilige Thema abgestimmt.
Die Haustypen sind 30 - 70 m² groß und bieten Platz für zwei bis zehn Gäste. Mit dem neuen Übernachtungsangebot geht ebenso die Erweiterung der Familien-, Wellness- und sportlichen Angebote sowie eine Erhöhung der touristischen Attraktivität und ebenso auch der Region einher.


Die Eröffnung der Häuser ist Ende des Jahres geplant. Ab September dieses Jahres können die Häuser bereits für die kommende Winterzeit vorreserviert werden.

 

Quelle: SAALEMAXX Freizeit- und Erlebnisbad Rudolstadt

 

Foto (Sophia Lewandowski): Der Spatenstich zum Erlebnisferiendorf am SAALEMAXX


24.04.2019


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz