Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Aktuelle Meldung / Urkunden des Stadtarchivs Rudolstadt mit Mitteln der Fielmann-Stiftung restauriert
URKUNDEN DES STADTARCHIVS RUDOLSTADT MIT MITTELN DER FIELMANN-STIFTUNG RESTAURIERT
URKUNDEN DES STADTARCHIVS RUDOLSTADT MIT MITTELN DER FIELMANN-STIFTUNG RESTAURIERT URKUNDEN DES STADTARCHIVS RUDOLSTADT MIT MITTELN DER FIELMANN-STIFTUNG RESTAURIERT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Erhält man heute einen Gesellenbrief, ist das meist ein recht schnörkelloses Dokument im Din A4 Format. Ganz anders noch vor 300 Jahren. In dieser Zeit waren solche Zeugnisse noch prunkvolle Urkunden und kaligraphische Kunstwerke. Etwa wie der Gesellenbrief des Gärtners Johann Christoph Richter, der seine dreijährige Lehrzeit am kurfürstlich sächsischen und königlich polnischen Hof Augusts des Starken in Dresden unter dem "Hof- und Lustgärtner" Johann Georg Dabel absolvierte.
Diese Urkunde mit dem farbigen sächsisch-polnischen Doppelwappen Augusts befindet sich in den Beständen des Stadtarchivs Rudolstadt und wurde jetzt, zusammen mit vier weiteren Urkunden und einem sogenannten Makulatureinband, welcher aus Teilen mittelalterlicher Handschriften besteht, restauriert. Möglich wurde das durch die Fielmann-Stiftung, die Archive, Museen und Bibliotheken bei Ankäufen und Restaurationen von Objekten unterstützt. Insgesamt stellte die Stiftung knapp 3.500 Euro für die Instandsetzung der Urkunden zur Verfügung, die nun, dank der Arbeit der Restauratorin Sybille Seifert aus Pößneck, in neuem Glanz erstrahlen. Neben dem erwähnten Gesellenbrief wurden auch die Innungsstatuten der Rudolstädter Barbiere und Wundärzte aus dem Jahre 1667 sowie die Statuten der Schmiede- und Wagnerinnung Rudolstadt, ein Lehrbrief von 1668 und ein 1618 in Straßburg ausgestelltes Arbeitszeugnis für den Rudolstädter Rotgerbergesellen Nicolaus Hentzell restauriert.

Foto (Frank M. Wagner): Yvonne Bäz von der Fielmann-Filiale Rudolstadt und Tobias Zober von der Historischen Bibliothek der Stadt mit einer der restaurierten Urkunden

22.02.2019


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz