Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Dominik Möckel feiert Jubiläum – Am Sonntag: 200. Führung als Hofpage
DOMINIK MÖCKEL FEIERT JUBILÄUM – AM SONNTAG: 200. FÜHRUNG ALS HOFPAGE
DOMINIK MÖCKEL FEIERT JUBILÄUM – AM SONNTAG: 200. FÜHRUNG ALS HOFPAGE DOMINIK MÖCKEL FEIERT JUBILÄUM – AM SONNTAG: 200. FÜHRUNG ALS HOFPAGE Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Seit August 2012 schlüpft Dominik Möckel vom theater-spiel-laden in die Rolle des schwatzhaften und charmanten Hofpagen im Residenzschloss Heidecksburg. Dort hat er inzwischen über 4500 Touristen aus nah und fern sowie Einwohner der Region zu seinen lustvollen Erlebnisführungen begrüßt.
Am Sonntag, 16. Juli, um 15 Uhr führt er zum 200. Mal interessierte Besucher durch die prunkvollen Festräume der Grafen und Fürsten von Schwarzburg Rudolstadt und verrät allerintimste, amüsante und ergötzliche Geheimnisse seiner Durchlaucht und des Staates. Die informative und unterhaltsame Textvorlage stammt von Frank Esche.
Der 19-jährige Dominik Möckel hat kürzlich in der Stadtverwaltung Rudolstadt eine Lehrausbildung als Kaufmann für Tourismus und Freizeit abgeschlossen und ist nun in der Tourist-Information der Schillerstadt tätig. Im theater-spiel-laden gehört er unter anderem zu den Darstellern des diesjährigen Sommertheaters im Hof der Thüringer Bauernhäuser: In der Komödie "Quer durch den Garten" spielt er einen schüchternen Tierarzt.

Foto (Alexander Stemplewitz): Dominik Möckel in der Rolle des Hofpagen

14.07.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz