Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Vorverkauf der Dauerkarten für das Rudolstadt-Festival ist abgeschlossen
VORVERKAUF DER DAUERKARTEN FÜR DAS RUDOLSTADT-FESTIVAL IST ABGESCHLOSSEN
Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte In der Tourist-Information am Markt ist es heute deutlich zu spüren. Am letzten Tag des Vorverkaufs für das diesjährige Rudolstadt-Festival nutzen besonders viele Einwohner der Region die Gelegenheit, sich hier noch eine der begehrten Dauerkarten zu kaufen oder gleich mehrere für Verwandte und Bekannte mit zu besorgen. Ab Mittwoch, 14. Juni ist diese Möglichkeit dann nicht mehr gegeben, der Vorverkauf auch in den Filialen der Kreissparkasse abgeschlossen. Allerdings gibt es während des Festivals noch die Variante, mit dem Erwerb von Tageskarten die einzelnen Veranstaltungsbereiche zu besuchen. Programmhefte sind weiterhin erhältlich.

Insgesamt lief der Vorverkauf der insgesamt 22.000 möglichen Dauerkarten seit Monaten hervorragend. Inzwischen wurde am vergangenen Wochenende auch der Onlineshop geschlossen. Dort gibt es also auch keine Dauerkarten mehr. Selbst die Übernachtungskapazitäten gehen langsam zur Neige. Zum Beispiel ist der sehr begehrte Zeltplatz am Saalemaxx schon ausverkauft. Festival-Besucher, die Übernachtungskarten für die anderen Zeltplätze, die Gemeinschaftsunterkunft in der Drei-Felder-Halle oder den Caravanplatz wünschen, sollten sich also beeilen. Bis zum Eröffnungskonzert des Festivals am Donnerstagsabend bleiben schließlich nur noch 23 Tage.

F.M. Wagner
Presse/ÖA

13.06.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz