Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Spielplatz im Wohngebiet "An der Orangerie" eingeweiht
SPIELPLATZ IM WOHNGEBIET "AN DER ORANGERIE" EINGEWEIHT
SPIELPLATZ IM WOHNGEBIET SPIELPLATZ IM WOHNGEBIET Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Als 26. öffentlicher Kinderspielplatz in Rudolstadt konnte pünktlich zum Kindertag am vergangenen Donnerstag der Spielplatz im neuen Wohngebiet "An der Orangerie" in Rudolstadt-Cumbach fertiggestellt und an die Kinder übergeben werden.
Die Anschaffungskosten für das Spielgerät belaufen sich auf etwa 7.500 Euro, von denen einen großen Teil die Strabag AG im Zuge der abgeschlossenen Erschließung des neuen Wohngebietes übernommen hat. Der Aushub der Erde, das Einbringen von Frostschutz und Fallschutzkies sowie der Aufbau des Spielgerätes wurden durch den Bauhof der Stadt Rudolstadt in Eigenleistung durchgeführt.

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Foto (Alexander Stemplewitz): Michael Sommer, Mitarbeiter des städtischen Bauhofes, Lothar Schilling von der Strabag AG Rudolstadt, Bürgermeister Jörg Reichl und Kinder des Wohngebietes eröffnen gemeinsam zum Kindertag den neuen Spielplatz


02.06.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz