Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Konzert in den saalgärten: Götz Widmann – Sittenstrolch-Tour
KONZERT IN DEN SAALGÄRTEN: GÖTZ WIDMANN – SITTENSTROLCH-TOUR

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2017

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Der wohl kreativste und wahnwitzigste Liedermacher-Punk-Kabarettist-Anarcho-Charmeur der Nation geht mit seinem neuen Album "Sittenstrolch" auf Akustik-Solo-Tour quer durch die Bühnen und Befindlichkeiten dieses Landes. Dass er die magische Grenze von fünfzig Jahren gerade überschritten hat, scheint ihn dabei eher anzuspornen. Nur mit einer Gitarre, einer Mundharmonika und seiner grandiosen Stimme, gepaart mit ordentlichem Selbstbewusstsein, weiß er Show um Show sein Publikum zu begeistern und zertrümmert dabei jegliche Erwartungshaltungen einer engstirnig gewordenen Zeit. Dabei gelingt es ihm, den Spagat zwischen menschlichen Gefühlszuständen, leisen Tönen und Satire zu meistern. Tiefenschärfe und grenzüberschreitender Humor, Anarchie und unerhört viel Liebe – der Sittenstrolch Götz Widmann macht mal wieder, was er am besten kann! Zu erleben im live-Konzert am Freitag, 05. Mai, 20:00 Uhr in den Rudolstädter Saalgärten.

VVK-Tickets sind im Internet unter ticketshop-thueringen.de und in allen Thüringer Stadtinformationen erhältlich.

03.05.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz