Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Welche Bauwerke öffnen am Tag des offenen Denkmals?
WELCHE BAUWERKE ÖFFNEN AM TAG DES OFFENEN DENKMALS?

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2017

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Stadtverwaltung Rudolstadt bereitet Veranstaltungsplan vor

Am 10. September findet der diesjährige bundesweite Tag des offenen Denkmals unter dem Motto "Macht und Pracht" statt. "Imposante Bauwerke der Architektur- und Kunstgeschichte öffentlicher Einrichtungen, ortsansässiger Unternehmen und solche, die sich in Privatbesitz befinden, können an diesem Tag präsentiert werden", teilt Veranstaltungsreferent Frank Grünert mit. Besonders attraktiv für die Besucher sind teilweise bewohnte und täglich genutzte Denkmäler, die das Jahr über für die Öffentlichkeit verschlossen sind.

 

Alle Interessenten, die ihr Bauwerk am 10. September öffnen und vorstellen möchten, bittet die Stadtverwaltung Rudolstadt um eine Information an die E-Mail-Adresse f.gruenert@rudolstadt.de. So wird es möglich, alle geplanten örtlichen Veranstaltungen am Denkmaltag in den städtischen Kalendern und Publikationen anzukündigen.

 

Bundesweite Infos unter: www.tag-des-offenen-denkmals.de


23.03.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz