Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Historische Bibliothek sucht für besondere Neuauflage noch Unterstützer
HISTORISCHE BIBLIOTHEK SUCHT FÜR BESONDERE NEUAUFLAGE NOCH UNTERSTÜTZER
HISTORISCHE BIBLIOTHEK SUCHT FÜR BESONDERE NEUAUFLAGE NOCH UNTERSTÜTZER

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2017

HISTORISCHE BIBLIOTHEK SUCHT FÜR BESONDERE NEUAUFLAGE NOCH UNTERSTÜTZER Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Die Historische Bibliothek der Stadt Rudolstadt besitzt eines der schönsten Pflanzenbücher des 18. Jahrhunderts. Es erschien von 1750 bis 1773 unter dem Titel Plantae Selectae in Augsburg und präsentiert 100 großformatige Kupferstiche in der Größe von 35 x 50 cm mit meisterhaften Darstellungen fremdländischer und einheimischer Pflanzen, die in hervorragender Weise von Hand koloriert worden.

 

Es gibt nur noch wenige vollständig erhaltene Ausgaben dieses Prachtwerkes. Die Historische Bibliothek hat sich deshalb entschlossen, eine Neuausgabe nach dem sehr gut erhaltenen Rudolstädter Exemplar herauszugeben.
Die Neuausgabe bietet den hochwertigen Nachdruck des Originals sowie eine sachkundige Einleitung zu seiner Entstehungsgeschichte und naturwissenschaftlichen Einordnung. Es wird im verkleinerten Format von 20 x 29 cm bei einem Umfang von ca. 160 Seiten mit 100 ganzseitigen farbigen Abbildungen hergestellt. Der Verkaufspreis beträgt 49,80 Euro.

 

Da die Historische Bibliothek der Stadt Rudolstadt die Druckkosten von rund 13.000 Euro nicht selbst aufbringen kann, werden zur finanziellen Unterstützung auf dem Wege der Vorfinanzierung durch Spenden oder vergünstigt per Bestellung auf Vorkasse Bürgerinnen und Bürger, aber auch Unternehmen gesucht, die sich bei diesem anspruchsvollen Vorhaben einbringen möchten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im angehangenen Begleitschreiben.

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


08.03.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz