Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Geschichten für Kinder zum Zuhören in der Stadtbibliothek
GESCHICHTEN FÜR KINDER ZUM ZUHÖREN IN DER STADTBIBLIOTHEK

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2017

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Die nächste Veranstaltung der Reihe "Ohren gespitzt! – Geschichten für Kinder zum Zuhören" wird es am Dienstag, 07. Februar, 16.00 Uhr in der Stadtbibliothek Rudolstadt geben. Dazu möchte Andreas Hoffmann wieder alte Filme von der Spule zeigen und vorlesen. Im Mittelpunkt steht diesmal das Märchen "Zwerg Nase". Zwerg Nase ist eines der bekanntesten und beliebtesten Märchen von Wilhelm Hauff. Es erzählt die Geschichte vom hübschen Knaben Jakob, der von einer Hexe sieben Jahre als Diener gefangen gehalten wird und als hässlicher Zwerg zurückkehrt, so dass ihn nicht einmal die eigene Mutter wiedererkennt. Doch die Kochkunst, die er im Haus der Hexe erlernte, und die Freundschaft zu einer verzauberten Gans helfen ihm am Ende der Geschichte, sich und seine Freundin Mimi vom bösen Zauber zu befreien.

06.02.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz