Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2017 / Buchpremiere mit Horst Fleischer im Schillerhaus
BUCHPREMIERE MIT HORST FLEISCHER IM SCHILLERHAUS

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2017

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Eine Buchpremiere mit Vortrag zum Thema "Adelssitz und Bauerndorf - Die Steins in Großkochberg" wird der Autor Horst Fleischer am Mittwoch, 01. Februar, um 17.00 Uhr im Schillerhaus Rudolstadt gestalten.
Zum Ensemble des Schlosses Kochberg, einem Fixpunkt deutscher Geistesgeschichte, gehört neben dem Landschaftspark auch das "Liebhabertheater", das Carl von Stein um 1800 durch Umbau eines barocken Gartenhauses zur kulturellen Erbauung für sich, seine Familie und Freunde errichten ließ. Damit legte er zugleich den Grundstein für die Bedeutung Kochbergs als "Musensitz". Der ehemalige Direktor der Heidecksburg, Horst Fleischer, gibt mit seinen Forschungen einen Einblick in die Geschichte der Parkbauten und die Konzeptionen Carl von Steins. Der Eintritt ist frei.

31.01.2017


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz