Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Bombenfund Anfang der Woche in zwei Rudolstädter Ortseilen
BOMBENFUND ANFANG DER WOCHE IN ZWEI RUDOLSTÄDTER ORTSEILEN
BOMBENFUND ANFANG DER WOCHE IN ZWEI RUDOLSTÄDTER ORTSEILEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

BOMBENFUND ANFANG DER WOCHE IN ZWEI RUDOLSTÄDTER ORTSEILEN Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Vor wenigen Tagen wurden am Musensitz in Lichstedt und Am Bahndamm in Volkstedt durch Privatpersonen drei Bomben entdeckt und durch ein Unternehmen zur Kampfmittelbeseitigung geborgen und unschädlich gemacht. Es handelte sich dabei um eine Panzerhandgranate und zwei Stabbrandbomben aus dem zweiten Weltkrieg. Die Sprengsätze waren nach Auskunft des ausführenden Unternehmens noch scharf. Verletzt wurde niemand.

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Foto (Rüdiger Ludwig): Stabbrandbombe aus dem zweiten Weltkrieg in Volkstedt


04.11.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz