Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Konzert "Yiddish voices and Klezmer" im Schillerhaus Rudolstadt
KONZERT "YIDDISH VOICES AND KLEZMER" IM SCHILLERHAUS RUDOLSTADT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Im Rahmen der 24. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur und mit Unterstützung des Fördervereins Alte & Kleine Synagoge Erfurt e. V. findet unter dem Titel "WAKS - Yiddish voices and Klezmer" am Freitag, 04. November, um 19.30 Uhr ein Konzert im Schillerhaus Rudolstadt statt.

Jiddische Originalstimmen von alten Tonaufnahmen, die in den 30er Jahren in Osteuropa auf Wachswalzen-Phonographen aufgezeichnet wurden, verbinden sich live mit der Stimme von Inge Mandos und neuen Kompositionen. So erweckt WAKS die Stimmen einer versunkenen jüdischen Welt auf eine fesselnde Weise wieder zum Leben - ein so noch nie gehörtes Konzert voller überraschender Momente. Begleitet werden die Stimmen von Hans-Christian Jaenicke (Geige) und Klemens Kaatz (Akkordeon, Klavier und indisches Harmonium).


02.11.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz