Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Beim Bändchen-Umtausch zum Rudolstadt-Festival zu beachten
BEIM BÄNDCHEN-UMTAUSCH ZUM RUDOLSTADT-FESTIVAL ZU BEACHTEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Auch zum diesjährigen Rudolstadt-Festival erhielten die Bürger des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt ihre Dauerkarten zu einem durch Sponsoring ermöglichten Vorzugspreis. Diese Karten gelten jedoch ausschließlich für Bewohner des Landkreises, welche hier über ihren Hauptwohnsitz verfügen. Besucher des Festivals, welche lediglich einen Nebenwohnsitz im Landkreis angemeldet haben, bekommen Einlass zum Festival nur mit Karten für "Auswärtige". Kinder bis zum vollendetem 6. Lebensjahr haben freien Zutritt.

Die Dauerkarten können am Donnerstag, 07.07.2016 von 10.00 Uhr bis 24.00 Uhr und am Freitag, 08.07.2016, von 10.00 Uhr bis 01.00 Uhr am Stand auf dem Platz der OdF in Bändchen eingetauscht werden. Wir bitten, die nicht berufstätige Bevölkerung, die Vormittagsstunden zum Umtausch zu nutzen.

Am Stand ist die Vorlage des Personalausweises bei Erwachsenen und bei Kindern ein Dokument mit Lichtbild und Adresse zwingend erforderlich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur bei einer Legitimation mit diesen Dokumenten ein Eintausch der Karten in Bändchen erfolgen kann. So ist beispielsweise der Eintrag von Kindern im Reisepass der Eltern nicht ausreichend.

Des Weiteren achten Sie später bitte darauf, dass eventuell zu eng angelegte Bändchen nur von den zuständigen Mitarbeitern am Bändchen-Eintauschstand aufgeschnitten und umgetauscht werden können.

04.07.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz