Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Weltpokalsieger Daniel Barth im Rathaus empfangen
WELTPOKALSIEGER DANIEL BARTH IM RATHAUS EMPFANGEN
WELTPOKALSIEGER DANIEL BARTH IM RATHAUS EMPFANGEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

WELTPOKALSIEGER DANIEL BARTH IM RATHAUS EMPFANGEN Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Der Kegel-Sportler Daniel Barth vom ESV Lok Rudolstadt/SV Siemens Rudolstadt hat als Deutscher Meister in der Altersklasse U 18 und Weltpokalsieger in Kroatien dieses Jahr schon herausragende Leistungen gezeigt. Mit einem Empfang beim 1. Beigeordneten Mirko Schreiber und der Sachgebietsleiterin Sport Anja Volkmar am Donnerstagnachmittag im Rudolstädter Rathaus sind diese Erfolge entsprechend gewürdigt worden.
"Kegeln steht sonst als Sportart zwar nicht so im Fokus, aber mit solchen ausgezeichneten Ergebnissen ist sie wohl wieder ins Blickfeld gerückt", betonte Schreiber. Außerdem sei es Daniel Barth gelungen, als erfolgreicher, junger Sportler auch auf seine Thüringer Heimatstadt aufmerksam zu machen.  
Der 17jährige Gymnasiast, dem große Talente im Kegelsport bescheinigt werden, berichtete in der lockeren Gesprächsrunde von seinem harten Trainingsalltag, den vielen Wettkämpfen auch in der 1. Bundesliga und den persönlichen Plänen nach bestandenem Abitur. Auf jedem Fall möchte er sich dabei seiner weiteren, sportlichen Karriere widmen. Als kleine Aufmerksamkeit und als Dank für sein besonderes Engagement erhielt Daniel Barth zwei Dauerkarten für das Rudolstadt-Festival.


Frank Michael Wagner
Pressereferent


Foto (Frank M. Wagner): Weltklasse-Kegler Daniel Barth wurde im Rathaus vom 1. Beigeordneten Mirko Schreiber (rechts) und Anja Volkmar, Sachgebietsleiterin Sport empfangen


24.06.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz