Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Im Heine-Park wurden neue Sitzbänke aufgestellt
IM HEINE-PARK WURDEN NEUE SITZBÄNKE AUFGESTELLT
IM HEINE-PARK WURDEN NEUE SITZBÄNKE AUFGESTELLT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

IM HEINE-PARK WURDEN NEUE SITZBÄNKE AUFGESTELLT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Im Bereich des unteren Heinrich-Heine-Parks gibt es jetzt für Besucher und Spaziergänger weitere Sitzgelegenheiten. Insbesondere im Umfeld der in der Nähe der Stadtbrücke gelegenen Spielplätze laden neu aufgestellte beziehungsweise reparierte Bänke zum Verweilen ein. Unter Verantwortung und fachlicher Anleitung von Michael Sommer, Mitarbeiter des kommunalen Bauhofes, haben mehrere Hilfskräfte einer Arbeitsgelegenheitsmaßnahme (AGH) dafür gesorgt, dass beschädigte oder verschlissene Bänke neue Sitzbretter und Lasuren erhielten. Vier der ehemals entlang der Fußgängerzone im Stadtzentrum installierten Gestell-Bänke wurden im Bauhof aufgearbeitet und erfüllen nun ihren Zweck zum Beispiel am neuen Kleinkinder-Spielplatz. Die Aufstellung weiterer solcher Bänke im Gelände des Heine-Parks ist geplant.


Frank M. Wagner
Pressereferent

 

Foto (F.M. Wagner): Rund um die Spielplätze im Heine-Park laden neue Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein


20.04.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz