Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / Stadt Rudolstadt würdigt sportliche Erfolge und ehrenamtliches Engagement
STADT RUDOLSTADT WÜRDIGT SPORTLICHE ERFOLGE UND EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT
STADT RUDOLSTADT WÜRDIGT SPORTLICHE ERFOLGE UND EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

STADT RUDOLSTADT WÜRDIGT SPORTLICHE ERFOLGE UND EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Auch in diesem Jahr hat es sich die Stadt Rudolstadt nicht nehmen lassen, verdiente Sportler, Übungsleiter und Funktionäre aus den Rudolstädter Vereinen zu ehren. Rund 130 von ihnen sind am vergangenen Freitag der Einladung von Rudolstadts Bürgermeister Jörg Reichl in das Freizeit- und Erlebnisbad SAALEMAXX gefolgt. Reichl lobte in seiner Ansprache das ehrenamtliche Engagemenet in den Sportgemeinschaften insbesondere für deren Anstrengungen im Kinder- und Jugendsport. Er würdigte die Veranstaltungen, die Rudolstadt auch überregional bekannt gemacht haben. Der Stadt Rudolstadt ist die Unterstützung des Sports sehr wichtig, sie stellt u. a. Anlagen für die Vereine zur Verfügung und gibt die jährliche Sportförderung aus. Derzeit wird durch den städtischen Bauhof eine neue Wurfanlage für Leichtathleten und Schulklassen neben dem Kunstrasenplatz gebaut.

Auch für das leibliche Wohl der Sportlerinnen und Sportler zur feierlichen Würdigung wurde gesorgt. Das Buffet stellte das Team des SAALEMAXX, für die kulturelle Umrahmung nach der Ehrung sorgte die Sambashow Rio-Carnaval mit ihren Tanzeinlagen.

 

Am späten Abend lud das Freizeitbad zu "SAALEMAXX TANZT" die Öffentlichkeit ein. Tanzen auf "zwei Bühnen" in normaler Kleidung mit den Füßen im Wasser oder gemütlich im Badehaus.

 

Foto (Alexander Stemplewitz): Die ausgezeichneten Gäste während der Sportlerehrung im Freizeitbad SAALEMAXX


14.03.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz