Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2016 / EVR sichert Wärmeversorgung mit Contracting im Hotel "Thüringer Hof"
EVR SICHERT WÄRMEVERSORGUNG MIT CONTRACTING IM HOTEL "THÜRINGER HOF"

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2016

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte
Im letzten Jahr wurde das traditionsreiche Hotel "Thüringer Hof" in Rudolstadt zahlreichen Modernisierungs- und Erweiterungsmaßnahmen unterzogen. Während der Umbauphase erörterte Carsten Lauterbach, Chef des Hotels, mit seinem Heizungsbauer verschiedene Lösungswege einer sicheren und effizienten Wärmeversorgung. 

Gemeinsam kam man zu dem Entschluss, eine Anlage zur Gewinnung elektrischer Energie und Wärme zu errichten. Die Idee zum Einbau eines Blockheizkraftwerkes war geboren. So könnte man zukünftig die durch das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung erzeugte Wärme direkt nutzen. 

Mit diesen Anforderungen wandte sich Herr Lauterbach an die Energieversorgung Rudolstadt GmbH. Denn als erfahrener Energieversorger verfügt die EVR nicht nur über die notwendige Fachkompetenz zur Errichtung solcher Anlagen. Sie steht auch dem Eigentümer von der Projektplanung bis über die Betriebsführung persönlich zur Seite und ist ein zuverlässiger Ansprechpartner vor Ort.   

Eine wirtschaftliche und zugleich effiziente Lösung ohne eigene Investitionen tätigen zu müssen, wurde gefunden. Zwischen dem Thüringer Hof und der EVR wurde ein Contracting-Vertrag über das Betreiben eines Blockheizkraftwerkes für einen langen Zeitraum geschlossen. Die EVR ist seit 1997 in diesem Segment tätig und berät kompetent und individuell zu jedem Vorhaben dieser Art. Das Blockheizkraftwerk des Hotels "Thüringer Hof" wurde im Dezember letzten Jahres in Betrieb genommen und sorgt nunmehr für eine sichere und effiziente Wärmeversorgung. 

Als örtlicher Energieversorger versorgt die EVR ihre Kunden zudem mit Strom und Erdgas. Die Kunden profitieren auch hier von fairen Preismodellen und einem zuverlässigen Versorgungspartner. 
So garantiert sie schon heute: Die Rudi-Strompreise für Haushaltskunden bleiben bis mindestens  31. Dezember 2016 stabil und unterliegen keiner Preiserhöhung. 
Auch für das neue Erdgas-Produkt "Rudi-Erdgas-Konstant" wird eine Festpreisgarantie bis mindestens 30. September 2017 gegeben. Dazu kann man sich von den Mitarbeiterinnen im Kundenzentrum in der Oststraße 18 individuell beraten lassen. 

Quelle: Energieversorgung Rudolstadt GmbH

17.02.2016


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz