Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2015 / Der Aufbau des Rudolstädter Adventsmarktes hat begonnen
DER AUFBAU DES RUDOLSTÄDTER ADVENTSMARKTES HAT BEGONNEN
DER AUFBAU DES RUDOLSTÄDTER ADVENTSMARKTES HAT BEGONNEN

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2015

DER AUFBAU DES RUDOLSTÄDTER ADVENTSMARKTES HAT BEGONNEN Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Mit der Aufstellung des Weihnachtsbaumes auf dem Rudolstädter Marktplatz gibt es nun auch ein sichtbares Zeichen, dass die Adventszeit näher rückt. Ebenso hat die Firma HEINevent begonnen, für den neuen, großen Adventsmarkt, der insgesamt drei Wochen vom 27. November bis 20. Dezember unter dem Thema "Schillers Weihnacht" stattfindet, die imposanten Holzhütten zu montieren.
Die 16 Meter hohe Tanne ist nach einem entsprechenden Aufruf in der Presse von der Familie Castellan in der Schwarzburger Straße "gespendet" und mit Hilfe entsprechender Technik der Firma Abschlepp- und Bergedienst Lutz Schmidt gemeinsam mit dem kommunalen Bauhof gefällt und aus Schwarza abtransportiert worden. In den nächsten Tagen wird der Baum noch geschmückt und der Marktplatz weiter zu einem gemütlichen und nostalgischen Weihnachtsambiente umgestaltet.


F.M. Wagner
Presse/ÖA

 

Foto (Wagner): Der gespendete Weihnachtsbaum wird auf dem Marktplatz aufgerichtet


19.11.2015


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz