Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2015 / Buchvorstellung im Alten Rathaus Rudolstadt
BUCHVORSTELLUNG IM ALTEN RATHAUS RUDOLSTADT
BUCHVORSTELLUNG IM ALTEN RATHAUS RUDOLSTADT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2015

BUCHVORSTELLUNG IM ALTEN RATHAUS RUDOLSTADT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Die hippologischen Drucke und Handschriften von 1583 bis 1905 in Rudolstädter Bibliotheken

Vorgestellt wird der seit kurzem vorliegende "Katalog der hippologischen Drucke und Handschriften von 1583 bis 1905" am 20. November 2015, 18.00 Uhr. Er verzeichnet 73 selbständig erschienene Drucke und 17 gebundene Handschriften, die spätestens seit der Mitte des 17. Jahrhundert am Hofe der Grafen und späteren Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt sowie von Privatpersonen gesammelt wurden und in der Historischen Bibliothek der Stadt Rudolstadt, im Thüringer Landesmuseums Heidecksburg Rudolstadt und im Thüringischen Staatsarchiv Rudolstadt überliefert sind. Die 285 Seiten umfassende und mit 119 lllustrationen ausgestattete Fachpublikation wurde von Dr. Klaus-Peter Mieck und Michael Schütterle erarbeitet und von der Historischen Bibliothek der Stadt Rudolstadt mit Hilfe privater Spendenmittel herausgegeben. Die chronologisch nach ihrem Erscheinungsjahr geordneten Werke werden darin sowohl inhaltlich als auch nach ihrer Sammlungsgeschichte beschrieben, darunter zum Teil einmalige Zeugnisse der Pferdehaltung und Pferdezucht am Rudolstädter Hof wie zum Beispiel handschriftlich verfasste Rossarzneibücher. Einige davon werden auch im Original zu sehen sein.


Eintritt frei.


13.11.2015


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz