Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2015 / Rudolstädter Vogelzuchtverein lädt zur Ausstellung ins Stadthaus
RUDOLSTÄDTER VOGELZUCHTVEREIN LÄDT ZUR AUSSTELLUNG INS STADTHAUS

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2015

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Die Mitglieder des Vogelzuchtverein Rudolstadt e. V. laden am Freitag, 23. Oktober bis Sonntag, 25. Oktober alle Bürger und Bürgerinnen, Vogelliebhaber und Naturfreunde zur 53. Vogelausstellung ins Stadthaus ein. Die Vogelzüchter freuen sich darauf, den Besuchern eine große Auswahl der in oftmals mühevoller und zeitaufwendiger Weise gezüchteten und aufgezogenen exotischen Vögel aus Europa, Afrika, Amerika, Australien und Asien in ihrer vielfältigen Farbenpracht zu präsentieren. Bis zu 250 Vögel, darunter Papageien, Amazonen, Sittiche, Prachtfinken und Kanarien werden in ihrer Arten-, Formen- und Farbenvielfalt zu bewundern sein.

Bereits am Eröffnungsfreitag werden in einer Sonderöffnungszeit von 10.00 - 12.00 Uhr wieder Kindergruppen aus den Kindertagesstätten und Bewohner aus Behindertenheimen in Begleitung ihrer Betreuer zu einem kostenlosen Besuch der Ausstellung erwartet.
Neben der Besichtigung der vielen Vogelarten in den Volieren und Vitrinen können in einer Tombola entsprechende Preise gewonnen werden. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Am Verkaufsstand für Zucht- und Liebhabervögel können viele Arten Nachzuchtvögel erworben werden. Ein Zoogeschäft wird eine große Auswahl an Käfigen, Futtermitteln und Zubehör für die Vogelzucht und Vogelhaltung anbieten. Im Ausstellungslokal geben unsere erfahrenen Züchter gerne Auskunft über Haltung und Zucht der Vögel.

Eintritt: 3 Euro (Kinder von 5 - 14, 1,50 Euro, Kinder unter 5 Jahren frei)

20.10.2015


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz