Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2015 / Kinderkonzert "Das Katzenhaus" zur nächsten BB - Bücherbühne
KINDERKONZERT "DAS KATZENHAUS" ZUR NÄCHSTEN BÜCHERBÜHNE

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2015

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Ein Klassiker der russischen Kinderliteratur, "Das Katzenhaus" von Samuil Marschak steht im Mittelpunkt der nächsten BB-Bücherbühne am Dienstag, 28. April, 16.00 Uhr in der Stadtbibliothek. Das beliebte Märchen in Versen über Hochmut, Oberflächlichkeit und echte Werte im Leben wurde von Joachim Thurm 1977 in Noten gefasst. Vor der Premiere wollen wir auf dieses Kinderkonzert, das mit Puppenspiel gepaart ist, aufmerksam machen und auch die Bücher von Samuil Marschak noch einmal vorstellen.


Stolz zeigt die reiche adelige Katze Koschka ihr prächtiges Haus ihren Freunden. Aber hochmütig und hartherzig weigert sie sich, zwei arme kleine Katzenwaisen bei sich aufzunehmen. Ihr Knecht und Pförtner, der Kater, verjagt die Kleinen. Als des Nachts das schöne Haus abbrennt, geraten Koschka und der Kater selbst in Not. Wer ihnen wohl hilft? Jedenfalls nicht ihre vorgeblichen Freunde, Baron und Baronin von Hahn, der Ziegenbock Meister Bokowitsch oder die fette Tante Schwein: Die weisen die nun verarmte Katze unwillig ab. Verzweifelt ziehen Koschka und der Kater durch die regennasse Dunkelheit. Da gelangen sie zu einer halb verfallenen kleinen Hütte, und darin wohnen zwei verwaiste kleine Katzen.


26.04.2015


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz