Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2014 / Mit dem buckligen Pferdchen zum "3käsehoch"-Theater
MIT DEM BUCKLIGEN PFERDCHEN ZUM "3KÄSEHOCH"-THEATER

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2014

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Der Feuervogel ist ein Fabelwesen, das Glück und Unglück gleichermaßen verkörpert. Kein Wunder, dass Iwan trotz aller Warnungen seines treuen Pferdchens nicht die Hände von dem magischen Tier lassen kann. Die Folgen seines unüberlegten Verhaltens erfahren die Kinder am Sonntag, 14. Dezember zum "3käsehoch" mit Galina Gluschkov und Ulrike Lenz. Gemeinsam werden sie ab 11 Uhr im theater tumult mit den jungen Mitspielern entdecken, wie das Pferdchen seinem Freund Iwan doch noch zur Hilfe kommt.
Das Märchen vom "Buckligen Pferdchen" wird begleitet von der Musik Igor Strawinskis, der den Feuervogel ebenfalls zum Thema seiner weltberühmten Ballettsuite machte. Neben verträumten Klängen, zu denen fröhlich getanzt werden darf, und der Geschichte vom buckligen Pferdchen und seinem Freund Iwan sind die Kinder ab fünf Jahren herzlich eingeladen, einen eigenen Feuervogel zu basteln.


Quelle: Theater Rudolstadt


08.12.2014


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz