Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2014 / Anmelde-Rekord und Familiensportfest zum Schiller-Staffel-Lauf
ANMELDE-REKORD UND FAMILIENSPORTFEST ZUM SCHILLER-STAFFEL-LAUF
ANMELDE-REKORD UND FAMILIENSPORTFEST ZUM SCHILLER-STAFFEL-LAUF

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2014

ANMELDE-REKORD UND FAMILIENSPORTFEST ZUM SCHILLER-STAFFEL-LAUF Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Die Organisatoren des Schiller-Staffel-Laufes melden für die 6. Auflage einen Anmelde-Rekord und freuen sich über sehr viel mehr Laufsportbegeisterte aus nah und fern als in den vorangegangenen Jahren. Insgesamt haben sich aktuell 41 Staffeln zum Start am Samstag, den 23. August, punkt 07.00 Uhr auf dem Rudolstädter Marktplatz eingetragen. Sie kommen nicht nur aus dem Städtedreieck und Thüringen, sondern unter anderem auch aus Baden-Württemberg, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Damit haben sich auch die verstärkten Werbeaktionen zu diesem besonderen "Lauf mit Spaßfaktor" durch die einzigartige Kulturlandschaft zwischen den Schiller-Städten Rudolstadt, Jena und Weimar gelohnt.


Die Staffeln in den Kategorien Frauen, Männer und Mix müssen insgesamt 105 Kilometer in sieben Etappen mit teils großem Schwierigkeitsgrad bewältigen. Begleitet werden sie unterwegs mit Radfahrern. Dank zahlreicher Sponsoren wie die Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt, die auch wieder eine eigene Staffel an den Start bringt, dem Sparkassen-Giro-Verband Hessen-Thüringen, der Energieversorgung Rudolstadt, dem LAC Rudolstadt, dem Laufladen Jena und anderen Unterstützern ist der große, organisatorische Aufwand überhaupt zu bewältigen und auch die "Strecken-Verpflegung" der Sportler gesichert. Die Siegerehrung findet dann zünftig am Samstagabend, 18.30 Uhr im Festzelt "Brömel" auf dem Rudolstädter Vogelschießen statt.


Um den "Schiller-Staffel-Lauf" auch für Betreuer, Gäste der Stadt und einheimische Zuschauer attraktiver zu machen, gibt es dieses Jahr, außer der "Willkommensparty der aktiven Teilnehmer" am Vorabend in den Thüringer Bauernhäusern auch im Rahmenprogramm etwas Neues. Am Samstag wird ab 14.00 Uhr auf dem Marktplatz ein buntes "Familien-Sportfest" veranstaltet, bei dem vor allem für Kinder eine Vielfalt an Bewegungsmöglichkeiten zum Beispiel mit Leitergolfen, Zielwerfen, auf der großen Hüpfburg oder Rollenrutsche geboten werden. Und bei einer Verlosung sind zusätzlich noch attraktive Preise und Gutscheine unter anderem für Besuche im Saalemaxx und auf dem Vogelschießen zu gewinnen.


Frank M. Wagner
Pressereferent


18.08.2014


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz