Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2014 / Zum Altstadtfest wird auch der "Kindertag" gefeiert
ZUM ALTSTADTFEST WIRD AUCH DER "KINDERTAG" GEFEIERT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2014

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Pünktlich zum Beginn des Sommers und als Bestandteil des Rahmenprogramms zum Rudolstädter Altstadtfest verwandelt sich der Handwerkerhof am Sonntag, 01. Juni, dem "Internationalen Tag des Kindes", in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr in ein großes Spielzimmer.


Die Mitwirkenden haben sich Spannendes einfallen lassen und laden alle kleinen Besucher zum Basteln und Spielen ein. Clown Daniel ist mit von der Partie und wird Groß und Klein mit seinen Späßen unterhalten. Eine Papierkünstlerin zeigt, was man aus Resten von Papier, Karton und Zeitung basteln kann. Da ist bestimmt auch ein Geschenk für Mutti oder Oma dabei, auch wenn der "Muttertag" schon drei Wochen zurückliegt.


Beim Büchsenwerfen ist Zielgenauigkeit gefragt und am Glücksrad lässt sich möglicherweise ein kleiner Gewinn erspielen. Wer sein Talent ausprobieren möchte, kann sich ebenso in Straßenmalerei versuchen. Eine weitere Attraktion wird der Rudolstädter Feuerwehrverein bieten. Die Mitglieder möchten ihre verantwortungsvolle Arbeit vorstellen und dabei vielleicht die "Feuerwehrleute von morgen" begeistern, also Nachwuchs finden. Eltern und Großeltern können, falls sie sich nicht am gebotenen Programm beteiligen möchten, die Bewirtung im Cafè und Restaurant "Bernhardine" genießen.

 

Presse/ÖA
Team Altstadtfest


28.05.2014


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz