Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2014 / Vandalismus am Personenaufzug Cumbacher Brücke und im Bereich der Innenstadt
VANDALISMUS AM PERSONENAUFZUG CUMBACHER BRÜCKE

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2014

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Anfang dieser Woche wurden am Aufzug an der Cumbacher Brücke in Rudolstadt Schäden im Scheibenbereich der Türen durch Vandalismus festgestellt. Leider kam es in den letzten Tagen erneut zu weiteren Beschädigungen an den Scheiben, sodass die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet werden konnte und der Aufzug durch die beauftragte Firma Otis bis auf weiteres außer Betrieb genommen werden musste. Seit 2011 sind der Stadt Rudolstadt bereits Kosten in Höhe von rund 20.000 Euro für die Wartung und Instandsetzung des Personenaufzuges entstanden.
Weiterhin kam es in der Nacht zu heute zu Beschädigungen durch Vandalismus im Bereich des Marktplatzes. Hier wurden Bauzäune am Marktbrunnen und Pflanzkübel vor dem Rathaus Opfer sinnloser Zerstörungswut.
Es werden nun Zeugen gesucht, um die Täter für diesen Vandalismus zur Verantwortung zu ziehen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Rudolstadt unter 03672-4530 entgegen.

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


17.04.2014


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz