Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2014 / Rudolstädter Schillerhaus ist im April "Museum des Monats"
RUDOLST─DTER SCHILLERHAUS IST IM APRIL "MUSEUM DES MONATS"

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2014

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Im April 2014 wird das Schillerhaus in Rudolstadt "Museum des Monats im lyrix-Bundeswettbewerb für junge Dichter und Dichterinnen", der vom Deutschlandfunk, dem Deutschen Museumsverband und dem Deutschen Philologenverband veranstaltet wird.
Jugendliche im Alter von 10 bis 20 Jahren sind eingeladen, im Schillerhaus an einer Schreibwerkstatt mit dem Hallenser Autor André Schinkel teilzunehmen. Die dort entstandenen Gedichte können zum Wettbewerb eingereicht werden und am Ende des Jahres den Preis einer mehrtägigen Autorenreise in Berlin erringen. Die Gewinnertexte werden zudem im Deutschlandfunk zu hören sein und in einem Buch herausgegeben. Werkstatt und Texte beziehen sich auf das Thema "LOSREIS(S)EN".
Losreißen musste sich Friedrich Schiller auf seinem, vom Umherziehen geprägten Leben oft und auch heute ist das Mobilsein, Aufbrechen, Herausgerissenwerden ein großes gesellschaftliches Thema, hinter dem sich nicht selten private Dramen, aber auch neue Möglichkeiten verbergen.
Zur Werkstatt, die am 15. April um 15.00 Uhr im Schillerhaus stattfindet, können sich Kinder und Jugendliche aus der Region noch bis Montag, 31. März anmelden. Schulklassen können einen gesonderten Termin vereinbaren.
Die Anmeldung nimmt das Team im Museum des Schillerhauses gern entgegen.

29.03.2014


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz