Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2014 / Kabarett "Fettnäppchen" gibt Gastspiel in Rudolstadt
KABARETT "FETTN─PPCHEN" GIBT GASTSPIEL IN RUDOLSTADT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2014

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Mit dem aktuellen Programm "Szenen einer Ehe - kein Streit entzweit" gibt das Kabarett "Fettnäppchen" aus Gera am Sonntag, 16. Februar, um 19.30 Uhr ein Gastspiel im Theater Rudolstadt.


In diesem Jahr hat Fred den Frauentag nicht vergessen. Ganz im Gegenteil, er hat Kabarettkarten besorgt und will endlich mal wieder mit Wilma ausgehen. Aber wie immer bei Wilma und Fred, alias Eva-Maria Fastenau und Thomas Puppe, endet alles was gut gemeint war, in einem handfesten Streit. Wilmas Nagellack wird nicht trocken und passt nicht zu den Schuhen und Fred hat immer noch die Jogginghose an. Und weil ein Wort das andere gibt, ist man plötzlich beim letzten Gaststättenbesuch, Freds ewiger Wehleidigkeit, der geplanten Urlaubsreise und mitten drin in den "Szenen einer Ehe". Aus Freds "Frauentagsüberraschung" wird ein "Frauentagsprogramm", bei dem kein Auge trocken bleibt. Sollte Ihnen eventuell die eine oder andere Szene bekannt vorkommen, muss das nicht in jedem Fall an Wilma und Fred liegen.


13.02.2014


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz