Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / Zum fünften Mal "Schiller-Staffellauf" in Rudolstadt
ZUM FÜNFTEN MAL "SCHILLER-STAFFELLAUF" IN RUDOLSTADT
ZUM FÜNFTEN MAL

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

ZUM FÜNFTEN MAL Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte

Wenn am Samstag, 24. August, um 07.00 Uhr auf dem Rudolstädter Marktplatz der Startschuss für den "Schiller-Staffellauf" fällt, ist damit auch ein kleines Jubiläum verbunden. Zum fünften Mal seit dem Schillerjahr 2009 geht es dann auf die reizvolle Laufstrecke über insgesamt 105 Kilometer zwischen Weimar, Jena nach Rudolstadt zurück, wo es am Abend auf dem "Rudolstädter Vogelschießen – größter Rummel in Thüringen" die Siegerehrung bzw. die entsprechenden Teilnahmeurkunden geben wird.
Der Staffellauf, der mit jeweils sieben Läufern über sieben Etappen unterschiedlicher Länge führt, stellt insofern etwas Besonderes dar, weil er einen anspruchsvollen, auch teilweise schwer zu bewältigenden Streckenverlauf mit einer Kulturlandschaft verbindet, die unterwegs ihre eigenen Reize entfaltet. So hatten sich in den vergangenen Jahren jeweils bis zu 37 Staffeln gemeldet, die mit ihren Läuferinnen und Läufern an der Wertung teilgenommen haben. Auch zum fünften Jubiläum rechnen die Veranstalter Stadt Rudolstadt und LAC Rudolstadt wieder mit mehr als 250 Aktiven nicht nur aus Thüringen sondern der gesamten Bundesrepublik.
Ohne die Sponsoren, unter ihnen die Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt, die Firmen Schlör und Herzgutmolkerei Schwarza, der Lauf-Laden Jena und die Energieversorgung Rudolstadt sowie die zahlreichen, ehrenamtlichen Helfer hinter den Kulissen wäre ein solches Laufsportereignis nicht durchführbar. Unter anderem ist es dadurch auch möglich, die Teilnehmer an den Wechselstellen mit frischem Obst, Getränken und Joghurt zu versorgen. Außerdem werden die Teams entlang der gut gekennzeichneten Strecke durch Radfahrer begleitet.
Weitere aktuelle Informationen zu den Teilnahmebedingungen, dem konkreten Streckenverlauf sowie den bereits angemeldeten Teams gibt es im Internet unter www.schiller-staffel-lauf.de. Anmeldungen sind übrigens noch bis kurz vor dem Startdatum möglich.


Frank M. Wagner
Pressereferent

 

Download: Flyer vom Schiller-Staffel-Lauf 2013


16.08.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz