Startseite
HOME | KONTAKT
Home / Stadt & Bürger / Aktuelles / Archiv 2013 / Ehrungen für die D I- und D II-Junioren des FC Einheit Rudolstadt
EHRUNGEN FÜR DIE D I- UND D II-JUNIOREN DES FC EINHEIT RUDOLSTADT
EHRUNGEN FÜR DIE D I- UND D II-JUNIOREN DES FC EINHEIT RUDOLSTADT

Achtung: Meldung aus dem Archiv 2013

EHRUNGEN FÜR DIE D I- UND D II-JUNIOREN DES FC EINHEIT RUDOLSTADT Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte Glückwünsche und Präsente für Verbandsliga-Staffelsieg und Kreismeistertitel
Der Vorstand des FC Einheit nutzte das erste Testspiel der 1. Mannschaft gegen den FC Brentford, um in der Halbzeitpause die D I- und D II-Junioren der Spielgemeinschaft zu ehren. Dazu waren neben den Vertretern der Vereinsspitze auch Schwarzas Abteilungsleiter Andreas Granowski sowie Bürgermeister Jörg Reichl erschienen. Die Glückwünsche galten neben den Aktiven vor allem den Trainern und Betreuern Sven Bresemann und Norbert Oertel sowie Jan Bresigke und Sonja Penzing.
Die Kinder erhielten T-Shirts, die den jeweiligen Erfolg signalisierten. Die D I-Junioren haben das Spieljahr mittlerweile mit dem 3. Platz bei der Landesmeisterschaft des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) beendet. Zuvor waren sie Staffelsieger in der Verbandsliga geworden. Die D II-Junioren holten in souveräner Art und Weise die Kreismeisterschaft des Fußballkreises Mittelthüringen, wobei sie kein Spiel verloren.

 

 

Hartmut Gerlach | www.einheit-rudolstadt.de

Foto (Achim Freund): D II-Junioren


09.07.2013


Seite drucken Seite drucken  Fehler entdeckt? Fehler entdeckt?  Sitemap Sitemap  Impressum Impressum  Datenschutz Datenschutz